Head of HR für die Region Deutschland (Mensch)

Wir geben unserer Arbeit eine Überschrift: INDIVIDUALITÄT!

Wir stellen uns bewusst den Wünschen und Ansprüchen an eine moderne Personalberatung und kombinieren mit großer Leidenschaft Rekrutierung mit Zukunftstrends.

Wir leben aktive Kooperationen mit Menschen aus (Welt)Konzernen und Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft.

Wir treten an, um Menschen mit Menschen zusammen-zu-bringen. Um Menschen zu ermutigen, ihre Lösungen zu leben…

Bringen Sie sich in eine internationale Organisation ein, die auf starker Performance und vertrauensvoller Zusammenarbeit, realisierbaren Ambitionen und zukunftsfähigen Produkten basiert. Ein Vorreiter der Branche mit rund 3000 Mitarbeitern weltweit. Mobiles Arbeiten hat seinen Platz in der Unternehmenskultur!

Wir besetzen diese Position in Festanstellung in der Rhein-Neckar-Metropole bei einem globalen  Hidden Champion.

Sie treten für HR Excellence an: Menschen, Prozesse, Know-How + Technologie greifen wie Zahnräder ineinander. Es entsteht ein schlüssiges, in sich greifendes Gesamtbild, damit eine Organisation und deren Kultur erfolgreich wirksam ist.

Sie verkörpern den Image-Wechsel! Die Arbeit rund um die Ressource „Mensch“ wird nicht mehr als (reine) Kosten-Verursacher gewertet, sondern als Beitrag zur Erreichung der Unternehmensziele. Sie sind Mitgestalter und Motor des Unternehmenserfolgs.

Sie verstehen sich nicht nur als Vertriebler + Orchestrierer von HR-Leistungen, sondern als wesentlicher Business Player, der das „Geschäft“ mit dem Team effektiv unterstützt. Umsetzung und Sicherstellung der HR-Strategien, -Projekte, -Prozesse und -Tools in den deutschen Produktionsstandorten. Sie fungieren sowohl als strategischer Partner, Mitgestalter und (Wachstums-)Berater für das Management vor Ort  als auch für die Geschäftsführung bei Fragen hinsichtlich Personal- und Organisationsentwicklung.

Design…

  • Führung Ihres Teams von 8 HR Business Partner bzw. HR Generalisten an den Standorten. Verantwortlich für das HR Service Center mit Schwerpunkt „Payroll“.
  • Eigenverantwortliche und selbständige Leitung von HR-Projekten (national und international)
  • Begleitung der Führungskräfte als Coach, Mentor und Guide in Fragen der Mitarbeiterführung, Organisationsentwicklung, Talent-Management. Im Umgang mit Transformation. Dem Performance-orientierten Handeln und Führen. Ressourcen-Arbeit. Gerne in Workshops und Schulungen.
  • Kooperation und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Bereich „Talentmanagement“
  • Unterstützung, Steuerung oder Leitung (komplexer) Veränderungs- und Transformationsprogramme an den Standorten in engen Interaktionen mit den zentralen HR Ansprechpartnern, Business Partnern und Headquarter
  • Fokussierung auf die Prioritäten und Anforderungen des Business. Hinterfragen,  Nachhalten bzw. Modifizieren von bestehenden Strukturen und Prozessen. Wo gibt es Potenzial zur Optimierung, zu Innovation? Welche Initiativen passen zur Ausrichtung der Unternehmensziele?
  • Aufbau eines HR Netzwerks: Förderung des aktiven Austauschs zwischen den HR-Kollegen in der Unternehmensgruppe sowie das Schöpfen von Synergien.
  • Gestaltung einer vertrauensvollen aktiven Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

Kernkompetenzen…

  • Stratege,  Kultur-Begleiter, Talent-Manager, Organisationsdesigner, Macher, People Manager, Projektmanager, Coach (die Reihenfolge ist willkürlich gewählt)
  • Ausgezeichnete zwischenmenschliche Coaching- und Kommunikationsfähigkeit sowie die Kompetenz, mit allen Ebenen der Organisation (national und international) sowohl individuell als auch in Teams effektiv zu arbeiten
  • Leadership: Erfahrung, Methoden, Wissen – Führung sowohl in Präsenz als auch virtuell
  • Lebenslanges Lernen, Motivation und Wunsch, sich (pro-aktiv) in strategische Themen, operative Aufgabenstellungen einzubringen
  • Unternehmerisches Denken und Handeln gepaart mit einer hohen Affinität zu innovativen, digitalen HR-Lösungen, Prozessoptimierung und/oder -standardisierung
  • Mehrere Prioritäten parallel „in-der-Luft-zu-halten“
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Solides Verständnis aller wichtigen HR Prozesse und organisatorischen Veränderungen
  • Praktisches Know-How im Change-Management, in Transformationsprozessen (inklusive Konfliktmanagement)
  • Einschlägiger Hochschulabschluss mit Schwerpunkt „Personalwesen“ mit substanzieller HR-Erfahrung, HR Business Partner in einem internationalen Produktionsumfeld oder vergleichbare Aus- und Weiterbildung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, die Sie befähigt, diese Rolle erfolgreich zu gestalten
  • Solides Handwerkszeug in den Feldern „Payroll“, „Arbeitsrecht“, „Personalentwicklung“, „Rekrutierung“ und „Employer Branding“
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten
  • Reisebereitschaft zu den betreuenden Standorten
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse

Es braucht Ihren HUMAN IMPACT!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, Lebenslauf in deutscher Sprache,  inklusive Angabe Ihrer Verfügbarkeit. Ihre berufliche Vision, Ihre Wechselmotivation und das angestrebte Jahreseinkommen klären wir sehr gerne im persönlichen Dialog.

Ich bitte Sie zu berücksichtigen, dass – aufgrund der hohen Resonanz unserer Job-Offerten – unsere aktuelle Reaktionszeit bis zu 10 Tagen dauern kann.

Ein spannender Austausch liegt vor uns – schreiben Sie mir!

Unser Beitrag für Sie: Wir begleiten Sie als Coaches durch die Boarding-Phase!

Welcome as you are.

photo@wesley-tingey