Komplimente…

… auf der Zielgeraden zum Wochenende lade ich Sie ein, ab heute + die nächsten 2 Tage hindurch Ihrem Gegenüber, Ihrem Kind, Ihrem Partner, Ihrem Arbeitskollegen, Ihrem Chef, der Kindergärtnerin, dem Lehrer, der Verkäuferin, dem Hausmeister + Ihnen selbst, ein Kompliment zu machen.

Und sei es ein Lächeln. Ganz gleich ob auf der Straße, im Auto an der Ampel stehend Ihrem „Nebenmann + Nebenfrau“.

Vielleicht rufen Sie auch den Tag der Komplimente aus: Sie + Ihre Kollegen werden an diesem Tag an jeden einzelnen Kollegen, der zu Ihnen kommt, ein Kompliment machen.

Es gilt für eine „Zeit“ ganz bewusst das Schöne + das Positive zu betrachten.

Ich wünsche Ihnen, einzigartige Augenblicke. Das Funkeln + Blitzen in den Augen des Empfängers. Lachen. Nehmen Sie diesen Schatz auf…

Und hier das „Weltklasse Kompliment“ aus dem Film „Besser geht’s nicht“…

Weltklasse Kompliment…

sie. „was machst du da?“
er. „ich will imm noch, dass du das lied aus dem auto hörst…“
sie. „das musst du nicht!“

sie. „danke.“

sie. „weißt du, ich war…“
sie. „es tut mir leid. was immer das auch ist, es funktioniert nicht.“

er. „ich fühl mich jetzt besser, carol.“

sie. „melvin. auch wenn es dir jetzt gerade so vorkommt. du kennst mich nicht besonders gut. ich bin keine lösung für dich…“

er. „hey! ich hab ein ganz tolles kompliment für dich…“

sie. „ääähhhhmm…“
sie. „weisst du was, wir können uns jetzt…“

er. „nein. nein. nein. lass mich mal…“
er. „lass mich mal reden!“

er.“ich bin vielleicht der einzige mensch auf dieser erde, der weiss, dass du die großartigste frau auf erden bist.

ich bin vielleicht der einzige mensch dem bewusst ist, wie grandios du bist. in allem, was du tust!

und wie du mit spencer umgehst. spence…

und dass du dir über alles gedanken machst. und dass du sagst, was du meinst. und das, was du meinst und sagst fast immer etwas zu tun hat mit anstand und größe.

ich glaube, die meisten leute übersehen das bei dir und ich sehe ihnen zu und frage mich, wie sie es schaffen, dir zuzusehen, wie du ihnen ihr essen bringst, ihnen den tisch abräumst und sie nie begreifen, dass sie der tollsten frau der welt begegnet sind.

und dass ich das begriffen hab, gibt mir ein gutes gefühl.

MEINETWEGEN!

ist das für dich irgendwie ein schlechter umgang? für dich?“

sie. „NEIN.“

https://youtu.be/lpcRNl8vqto