Kreis No 7 „Fokus“

Welche Kreise die berufliche Neu-Orientierung „so“ zieht (alle miteinander einmal enger, einmal weiter verknüpft), zählt zu den spannenden Erfahrungen in meiner Sparringsarbeit.

"Erfolgreich zu sein bedeutet, Dich zu mögen;
zu mögen, was Du tust und zu mögen, wie Du es tust."
(Maya Angelou)

„Fokus“ (hierbei geht es nicht um den Brennpunkt einer Linse) definiert Ihre Motivation, das Wichtigste in Ihrem Leben zu identifizieren + Ihre Aufmerksamkeit genau darauf zu bündeln.

All Ihre Power auf das Ziel auszurichten + Ihre Aufmerksamkeit selbst aktiv zu steuern (anstatt diese von Außen steuern zu lassen). In meinen Sparringsessions erlebe ich, wie Menschen teilweise verlernen, selbstbestimmt sich ihren Themen bzw. Zielen anzunehmen. Die Ablenkung ist (zu) hoch… 

… was durchaus in unseren Genen liegt (Stichwort „Vorfahren“ + Säbelzahntiger). Unsere Ablenkbarkeit entschied über Leben + Tod.

Was ist Ihr Ziel?! Neuer Job. In dem Tochterunternehmen in London zu arbeiten. Mehr Verantwortung zu bekommen. In eine Führungsposition zu wechseln…

Um Ihr Ziel zu erreichen, ist es WICHTIG, sich nicht-oder-so-wenig-wie-irgendwie-möglich ablenken zu lassen. Für eine bestimmte Zeit wird Ihr Ziel zu Ihrem Maßstab – Sie messen „alles“ an der Frage, in wie weit „es“ ihrer Zielerreichung dient (ja, dann machen Sie es) oder nicht (nein, lassen Sie es). 

Ich empfehle einen Radikalismus bei einer Skala von 1 bis 10 von 8. 

Da Sie sich nicht ablenken lassen, sparen Sie an Energie + steigern Ihr Selbstvertrauen durch Effektivität.

Sie entscheiden, wohin Ihre Energie + somit auch Ihre Aufmerksamkeit fließt:

"Energy flows where attention goes..."
(Tony Robbins)

Generell eine/die Lebensregel in meiner Welt.

Für mich selbst ist es essentiell, eine Interaktion zwischen aktiven (ich entscheide) und re-aktiven Modus (Verpflichtungen, Mails, Event-Hopping, Telefon, Pläne, Image-Pflege…) zu gestalten.

Unterstützende Handlungen…

  • Telefon umleiten
  • Handy auf „Flugmodus“
  • Bildschirme auf denen ausschließlich die Programme laufen, die wir brauchen -> kein Mailing
  • Kopfhörer mit Musik + Noise Cancelling
  • Lieblingsschokolade, Gemüse-Sticks, Tee/Kaffee, Wasser, Redbull in greifbarer Nähe
  • Feste Zeiten in Ihrem Kalender einteilen
  • Rituale + Rhythmus in den Alltag einbringen

 

Welcome as you are.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu