Senior Projektmanager (Mensch) Software – Hamburg, Hannover, Dortmund, Düsseldorf, Karlsruhe, Stuttgart, München, deutschlandweit + Remote

Für unsere Arbeit gibt es eine Überschrift: INDIVIDUALITÄT!

Wir stellen uns bewusst den Wünschen + Ansprüchen an eine moderne Personalberatung + kombinieren mit großer Leidenschaft Rekrutierung mit Zukunftstrends für eine erfolgreiche + nachhaltige Besetzung. 

Wir leben aktive Kooperationen mit Menschen aus (Welt)Konzernen + Unternehmen aus Industrie + Wirtschaft. Deutschlandweit!

Wir treten an, um Menschen mit Menschen zusammen-zu-bringen. Um Menschen zu ermutigen, Ihre Lösungen zu leben. 

Unser Mandant ist ein internationaler Anbieter von Softwarelösungen für die Logistikbranche – er entwickelt, verkauft + implementiert Softwarelösungen entlang der Logistik-Wertschöpfungskette. Das Kunden-Portfolio reicht von weltweit-agierenden Konzernen bis hin zu kleinen + mittleren regionalen Unternehmen in der D A CH-Region + Europa. Ihre Kolleginnen + Kollegen hinterfragen den Status Quo, stellen Ideen zur Diskussion + entwickeln innovative Produkte, um die Partner:innen in den Kundenunternehmen zu unterstützen, ihr Business effizienter + profitabler zu steuern, die eigene Logistikwelt nachhaltig zu verändern. 

Wir besetzen diese neu-geschaffenen Positionen in Festanstellung

Unser Mandant hat keinerlei Einschränkungen aufgrund der anhaltenden CoronaSituation (keine Corona-bedingten Kündigungen oder Kurzarbeit) sondern Wachstum(!).

 

Wir legen die Leitung unserer Software-Projekte in Ihre kompetenten Hände! 

"Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis 
weit höher als in der Theorie!"


(Ernst Ferstl)

Sie vertrauen in die eigene Kompetenz – planen, organisieren + steuern Software-Projekte, die die Orchestrierung aller Spezialisten:innen der unterschiedlichsten Disziplinen + Fachgebieten erfordert + fördern die Zusammenarbeit nebst Dialog. Sie haben den Blick für das große Ganze + führen mit den richtigen Methoden + MindSets den gesamten Prozess zum Erfolg.

Sie bewerten neue Anforderungen + erstellen, priorisieren + gestalten dementsprechend die Arbeitspakete.

Sie managen die Abläufe Ihrer Projekte, vom Kick-off beim Kunden über die Implementierung bis hin zur Inbetriebnahme vor Ort. Kurz: Sie treiben Ihre Projekte engagiert voran!

Sie sind dafür verantwortlich, dass agile Prinzipien zur Risikominimierung – wie z.B. eine MVP basierte Vorgehensweise – implementiert und auch nachhaltig gelebt werden.
Dabei stellen Sie einen Anforderungsprozess sicher, der agile Artefakte wie Epics + User Stories zur Steigerung des Business Value beherzigt. 
In Ihrer Verantwortung liegt es dafür zu sorgen, dass das „Fail-Fast“ Prinzip schnellstmöglich Nutzerfeedback in die agile Produktentwicklung einfließen lässt. 

Sie erkennen schnell den Kern von Problemen + bringen Ihre Ideen zur Optimierung von Prozessen + Qualität pro-aktiv ein.

Durch Ihre Kompetenz als lateraler Leader verstehen Sie es, jederzeit durch entsprechende Team-Building Maßnahmen einen stetigen Flow in der Entwicklung zu halten.

Während der Umsetzung haben Sie die Qualität, den Zeitplan + das Budget (immer) im Blick + werden Ihrer zwei-fachen Verantwortung gerecht: Ausführung + Ziel-Erreichung!

Die optimale Funktion der Software-Lösung ist Ihre oberste Priorität! Sie vertreten die Interessen Ihrer Kunden + fungieren als Weltenwandler:in zwischen Fachbereichen + Kunden für eine sehr hohe individuelle Passung der Software. Hier die Balance zu halten + den Erwartungen der Stakeholder gerecht zu werden, ist eine hohe Kunst (die durchaus auch starke Nerven braucht).

Sie schaffen Transparenz hinsichtlich des Projektverlaufs, in dem Sie professionell + zielgerichtet über die Fortschritte Ihrer Projekte im Steering-Comittee kommunizieren. 

Sie sind unternehmensinterner Ansprechpartner:in, führen Meetings, „löschen Brände“ + sind im kontinuierlichem Dialog zur Produktentwicklung. Parallel repräsentieren Sie das Projekt nach „außen“: Beratung der Stakeholder, (Mit-)Einbeziehung des Feedbacks, Weitergabe des Status Quo’s. 

Die Initiierung umfassender + vollständiger Tests zur Qualitätssicherung, das Einleiten von eventuell erforderlichen Maßnahmen zur Erreichung der Akzeptanzkriterien fällt in Ihr Aufgabenfeld.

Hier-und-da ziehen Sie auch neue Projekte „an Land“, unterstützen die Sales- + Marketing-Organisation: Impulse für neue Produkte bzw. Produkt-Modifizierung des vorhandenen Produkt-Portfolios.

Ihre Kernkompetenzen…

Sie leben Servant Leadership 

Sie haben ein abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation, PMP (Project Management Professional) oder vergleichbare Projektmanagement-Zertifizierungen 

Sie bringen relevante Erfahrung in Software-Projektmanagement, Operations oder ähnliche Bereiche, gerne in Saas-Unternehmen, neben agilen Methoden wie Scrum, Kanban, hybride Vorgehensmodelle mit

Sie sind in der Lage, effektiv mehrere Projekte + Aufgaben parallel zu jonglieren, dabei leben Sie eine hohe Lösungs- + Kundenorientierung vor

Gestaltungskraft gepaart mit starker Zielorientierung + unternehmerischen Handeln

Sie haben außergewöhnliche, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten der deutschen + englischen Sprache (jede weitere europäische Sprache ist von Vorteil) + bewegen sich sicher + souverän auf allen Unternehmensebenen

Sie fühlen sich in einem schnelllebigen + wachstumsorientierten Umfeld wohl

(Hohe) Reisebereitschaft

Unser Mandant bietet Ihnen die Chance, durch die einzelnen Teams zu rotieren + zu netzwerken. Sie bekommen einen wertvollen Ein- + Überblick über die Produkte der Unternehmensgruppe – Ihre erste tiefgreifende Lern- + Weiterbildungsphase.

 

Sehr gerne stelle ich Ihnen das Unternehmen + die Rolle vor!

Bitte senden Sie mir Ihren CV einfach via eMail. Ihr angestrebtes Gehalt erörtern wir im persönlichen Dialog.
 
Wir freuen uns an dieser Stelle einfach, Sie kennen-zu-lernen.
 
sabine steigner + marco pochmann

Unser Beitrag für Sie: Wir begleiten Sie als Coaches durch die Pre- + Boarding-Phase!

 

Welcome as you are.

photo@patrick-tomasso